Grundreinigung von Sicherheitsfliesen

Aufgrund ihrer rauen und rutschfesten Oberfläche verschmutzen Sicherheitsfliesen sehr schnell und sollten in regelmäßigen Abständen einer Grundreinigung unterzogen werden. Vor allem in Großküchen, Thermen, Duschen in Turnhallen oder Schwimmbädern, wo ein besonderer hygienischer Standard eingehalten werden muss, ist es wichtig, Sicherheitsfliesen gründlich zu reinigen. Wir von systeco, haben dafür eine zukunftsweisende Reinigungstechnologie entwickelt.

Vakuumstrahlen statt Hochdruckreiniger

Für die Grundreinigung von Sicherheitsfliesen gibt es nichts Besseres als die Tornado ACS Reinigungsgeräte von systeco. Die innovative Reinigungstechnik arbeitet ganz ohne Hochdruck, Wasser und Reinigungsmitteln. Es entsteht weder Abwasser noch gelangen Abtragungsrückstände in die Umwelt. Dank dem patentierten Vakuumstrahl Verfahren kann eine Sicherheitsfliesen Grundreinigung durchgeführt werden, ohne das der Geschäftsbetrieb eingestellt werden muss und ohne die Umwelt zu belasten.

Sicherheitsfliesen Grundreinigung
leicht gemacht mit systeco

Selbst hartnäckige Verschmutzungen, wie Rost lassen sich durch das minimal-abrasives Vakuumstrahlen restlos entfernen, ohne dabei die Fliesenoberfläche oder Fugen zu beschädigen. Probieren Sie es selbst aus, die Tornado ACS Reinigungsmaschinen können auch von Personen ohne Vorkenntnisse bedient werden, sind leicht, kompakt und geräuscharm. Um mit der Tornado ACS Reinigungsmaschine arbeiten zu können, sind lediglich ein entsprechendes Strahlmittel und ein ganz normaler Stromanschluss erforderlich.

Die systeco Reinigungstechnik ist nicht nur optimal für die Grundreinigung von Sicherheitsfliesen, sondern eignet sich auch bestens für Fassadenreinigung, Treppensanierung, Denkmalpflege. Außerdem kann man mit dem Vakuumstrahlen auch Fotogravuren anfertigen. Weitere Informationen findnen Sie auf unserer Webseite.


Sicherheitsfliesen reinigen ohne Betriebsunterbrechung

mit der Reinigungsmaschine von systeco
ohne  Hochdruck, ohne Wasser und ohne Chemie

In Großküchen, Schwimmbäder und Thermen muss in der Regel ein durchgehender Betriebsablauf gewährleistet werden. Die rutschfesten Sicherheitsfliesen sind eine besondere Herausforderung bei der Reinigung dieser Böden. Eine effektive und wirkungsvolle Grundreinigung ist im laufenden Betrieb nur schwer realisierbar.

Es geht auch anders - ohne Hochdruck,
ohne Wasser und ohne Chemie.

Mit der systeco Reinigungstechnik lassen sich jegliche Verschmutzungen schnell und umweltfreundlich entfernen. Der Einsatz der Reinigungsmaschine kann auch im laufenden Betrieb erfolgen und ist damit die perfekte Alternative zum Hochdruckreiniger. Selbst Rostflecken lassen sich in wenigen Minuten rückstandslos entfernen. Das innovative Vakuumstrahlverfahren, auch Unterdruckstrahlen genannt, greift weder die Fliesenoberfläche noch die Fugen an. Die Reinigungsmaschine kann sowohl innen wie außen eingesetzt werden und ist in Handumdrehen einsatzbereit. Dabei funktioniert die Reinigungstechnik ganz ohne Wasser oder chemische Reinigungsmittel. Alles, was Sie brauchen, ist eine Stromquelle mit 230 V.

Das Reinigen von Sicherheitsfliesen, ist  problemlos im Publikumsverkehr möglich, da im geschlossenen Kreislauf gearbeitet wird. Das benutzte Granulat kann immer wieder (bis zu 100-mal) verwendet werden. Der gesamte Abtrag verbleibt im geschlossenen Kreislauf des Systems und wird erst mit der Filterreinigung entsorgt. Die Arbeiten können von jedermann ausgeführt werden. Besondere Fachkenntnisse sind nicht erforderlich. Der geschlossene Kreislauf des Reinigungsgerätes, ermöglicht ein staubfreies Arbeiten ohne Schutzkleidung.