Salpeter entfernen

Mit der Reinigungsmaschine Tornado ACS kann man Salpeter auf Klinker besonders gut entfernen. Der Salpeter wird mittels Granulat vom Mauerwerk abgetragen und nicht wie bei einem Hochdruckreiniger wieder in das Mauerwerk hinein gedrückt.

Die Arbeiten können von jedermann ausgeführt werden. Besondere Fachkenntnisse sind beim Salpeter entfernen nicht erforderlich. Der Kreislauf der Reinigungsmaschine ermöglicht ein staubfreies Arbeiten ohne Schutzkleidung im Publikumsverkehr.

Auch Kalkablagerungen lassen sich mit der minimal-abrasiven Reinigungstechnik gut entfernen, selbst wenn die Ablagerungen sehr dick sind.

häufige Fragen zum Salpeter entfernen

Was kann man gegen Salpeter Ausblühungen tun?

Da gibt es so einige Möglichkeiten. Man kann die Salzausblühungen auflösen oder abtragen. Beim Auflösen besteht immer die Gefahr, dass die aufgelösten Substanzen wieder in das Mauerwerk oder den Stein eindringen. Besser ist es, die Salzausblühungen abzutragen.

Mit dem Vakuumstrahlverfahren von systeco geht das problemlos und dazu noch sehr umweltfreundlich. Die Ausblühungen werden von der Oberfläche restlos entfernt. Auf Naturstein lässt sich Salpeter ebenfalls gut mit dem Unterdruckstrahlen entfernen.

Welches Verfahren ist für Salpeter entfernen geeignet?

Es gibt viele Möglichkeiten Salpeter zu entfernen. Man kann das mit chemischen Mitteln und Lappen oder Bürste machen, was sehr aufwendig und nicht sehr umweltfreundlich ist. Weiterhin kann man den Salpeter mit Hochdruck und Wasser entfernen, wobei der Salpeter zu einem großen Teil wieder in den Stein gedrückt wird, was nicht Sinn der Sache ist und sehr schnell zu neuen Salpeterausblühungen führt. Eine dritte Möglichkeit ist das Sandstrahlen, wobei großräumig abgesperrt werden muss. Für empfindliche Oberflächen ist dieses Verfahren nicht zu empfehlen.

Die vierte Variante wäre das Vakuumstrahlen von systeco. Der Salpeter wird vollständig von der Oberfläche entfernt, ohne Beschädigungen zu hinterlassen. Da alles im geschlossenen Kreislauf bleibt, gibt es auch keine Entsorgungsproblematik. Vakuumstrahlen ist sehr umweltfreundlich und leicht zu handhaben. 

Kann man Salpeter ohne Chemie entfernen?

Ja, kann man. Dafür ist die Vakuumstrahltechnik von systeco die beste Möglichkeit. Der Salpeter wird vollständig abgetragen. Man benötigt weder Schutzkleidung, noch Absperrmaßnahmen. Beim Vakuumstrahlen kommt keine Chemie zum Einsatz und Sondermüll entsteht auch nicht.

Wie gefährlich ist Salpeter im Mauerwerk?

Grundsätzlich wird Salpeter in seiner Reinform nicht als gefährlich eingestuft. Salpeter verbreitet sich nicht über die Luft, gibt nichts an die Umgebung ab, verhält sich vollkommen geruchsneutral und hat, wie leider zu oft fälschlicherweise verbreitet, nichts mit Schimmelpilzen oder Hausschwamm zu tun.

Salpeter blüht aber nicht ohne Grund. Weil es sich um oxida­tive organische Subs­tanzen handelt, die mit dem Kalk im Mauer­werk reagieren, ist klar, dass der Ein­fluss aus dem das Mauer­werk umge­benden Erd­reich kommen muss.

Salpeter entfernen auf Klinker

Der Salpeter wird vom Klinker rückstandslos entfernt. Sowohl der Klinker als auch die Fuge sind nach der Bearbeitung mit der Reinigungsmaschine Tornado ACS perfekt sauber. Der gesamte Abtrag bleibt im geschlossenen Kreislauf und wird erst mit der Filterreinigung entsorgt.

Das Mauerwerk ist vom Salpeter befreit. Mit einem Hochdruckreiniger wird der Salpeter wieder in das Mauerwerk gedrückt und erscheint nach kurzer Zeit wieder. Daher ist die Reinigungsmaschine Tornado ACS die perfekte Alternative zum Hochdruckreiniger.

Salpeter entfernen auf Naturstein

Auf Naturstein lässt sich Salpeter ebenfalls gut und klimaneutral entfernen. Der Salpeter auf Naturstein wird komplett abgetragen, die Oberfläche wird nicht angegriffen und der Salpeter nicht wieder zurück in den Stein gedrückt. Die Reinigung des internen Filters erfolgt nach ca. 3 - 4 Stunden Arbeitseinsatz. Die Flächenleistung bei der Salpeter Entfernung liegt je nach Dicke der Salpeterschicht bei 2 - 4 qm/h.

Die Reinigungsarbeiten können ohne Vorbereitungszeit begonnen werden. Nach Stromanschluss ist das System sofort einsatzbereit. Sie müssen nichts absperren und keine besonderen Arbeitsschutzmaßnahmen einhalten. Wenn Sie beim Einsatz der systeco Reinigungstechnik Ökostrom verwenden, arbeiten Sie mit dem Tornado ACS komplett klimaneutral.

Kalk entfernen von Fliesen

Kalkablagerungen, wie hier in einem Wasserwerk, lassen sich mit der Reinigungsmaschine Tornado ACS genauso gut abtragen, wie Salpeter. Selbst wenn diese Ablagerungen 5 mm dich sind, ist das für die Reinigungsmaschine Tornado ACS kein Problem. Die dargestellte Verkalkung von etwa 3 qm wurde in einer Stunde beseitigt.

Während dieser Kalkbeseitigung sind keine Absperrungen und keine besonderen Schutzmaßnahmen erforderlich. Die Reinigung kann auch direkt im Publikumsverkehr durchgeführt werden. Das perfekte Unterdruckstrahl-Verfahren für umweltfreundliche und CO2-neutrale Reinigung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit der umweltfreundlichen Vakuum-Strahltechnik von systeco kann man nicht nur Salpeter entfernen. Die Einsatzmöglichkeiten des Tornado ACS Systems sind sehr vielfältig.